Android 2.2 jetzt endlich auch für das Samsung Galaxy S verfügbar

Nach langem Warten kommen jetzt auch die vielen Besitzer des Bestsellers Samsung Galaxy S in den Genuss von “Froyo”. Zwar gibt es kein automatisches Over-the-Air-Update wie bei HTC, doch sobald man das Handy per USB mit der Management-Software KIES verbindet, wird die Verfügbarkeit der neuen Firmware mit der Versionsbezeichnung “JPO” angezeigt – und das Update kann beginnen. Weiterlesen

Samsung Galaxy 551 I5510 – endlich ein günstiges Mittelklasse-Handy mit Tastatur

In den letzten Wochen hat sich viel im obersten und untersten Preissegment der Android Handys getan. In der Mitte, also bei günstigen Handys mit größerem Display, tut sich wenig. Das könnte sich mit dem Start des Samsung Galaxy 551 I5510 ändern, das derzeit der IFA zu sehen ist – allerdings ohne detaillierte Informationen. Das ausgestellte Gerät hat bereits Android 2.2 an Bord und soll im Oktober auf den Markt kommen, über den Rest kann derzeit nur spekuliert werden. Weiterlesen

Samsung Galaxy 3 I5800 mit Android 2.1 um weniger als 250 Euro

Ein wahrer Preisbrecher düfte das neue Galaxy 3 I5800 von Samsung werden, sobald es lieferbar ist. Nachdem es mit einer offiziellen Preisempfehlung von 300 Euro präsentiert wurde, listen es einige Webshops schon wesentlich billiger, selbst Amazon verlangt inklusive Versand nur 204 Euro für das u.a. mit WLAN-n gut ausgestattete Handy. Im Gegensatz zu vielen anderen Billig-Androiden hat es auch Android 2.1 an Bord, und keine Uralt-Version. Schwachpunkt ist allerdings auch bei diesem Handy das Display. Weiterlesen

Samsung Epic 4G – Das Galaxy S jetzt auch mit Tastatur

Der US-Mobilfunkanbieter Sprint hat schon mit dem HTC EVO 4G für Aufsehen, ausverkaufte Stores und lange Wartelisten gesorgt. Jetzt legt er mit einem weiteren 4G-Handy nach: Das Samsung Epic 4G verfügt über eine vollwertige Tastatur, WiMAX, und dazu alle Vorzüge des Galaxy S: 4 Zoll Super-Amoled Display, 1 GHz Prozessor, 720p Videoaufnahme, DLNA und WLAN-n. Einziger Schönheitsfehler: Sprint bietet das Handy vorläufig exklusiv an, ob es nach Europa kommt ist bis jetzt unklar. Weiterlesen

Samsung Galaxy S mit HD-Video, WLAN-n und Bluetooth 3.0

Samsung bringt jetzt ein neues Spitzenhandy auf den Markt, das mit einigen interessanten Features neue Standards am Markt setzt. Dazu gehört das neue Bluetooth 3.0, WLAN nach dem schnellen n-Standard und die neueste Android Version 2.1. Der Touchscreen des Samsung Galaxy S ist in Samsungs Super-Amoled-Technik gefertigt und bringt die 800×480 Pixel in besonders kräftigen Farben auf den Schirm. Trotz umfangreicher Austattung mit neuester Technik ist das Handy nur 118 Gramm leicht, auch die Maße von 64,2×122,4×9,9mm setzen neue Standards: ein Android Handy, das weniger als 1cm dick ist, gab es bisher noch nicht. Weiterlesen

Neues Android Handy mit integriertem Beamer: Samsung i8520 Beam

Was zuerst wie ein Aprilscherz klingt, war am Mobile World Congress in Barcelona tatsächlich am Stand von Samsung zu bewundern: ein Smartphone mit eingebautem Beamer. Schon Samsungs Mini-Beamer MBP200 war nicht größer als ein Handy, da war es für Samsung offenbar nur logisch, die beiden Welten gleich zu vereinen. Das Samsung i8520 Beam gehört sowohl preislich wie auch Ausstattungsmäßig in die Android-Oberklasse und wird dort definitiv für Aufsehen sorgen. Weiterlesen

Samsung I5700 Galaxy Spica vorgestellt

Samsung I5700 Galaxy SpicaBisher kannte man es unter dem Namen “Galaxy Lite”, doch jetzt wurde das lange erwartete zweite Android Handy von Samsung offiziell unter dem Namen Samsung I5700 Galaxy Spica vorgestellt. Das Quadband-Handy hat einen 3,2 Zoll TFT-Touchscreen mit 320×480 Pixeln, GPS, WLAN, eine 3 MP-Kamera mit Autofokus und 1 GB internen Speicher, der sich mit microSD-Karten erweitern lässt. Etwas enttäuschend ist, dass auch dieses neue Handy mit der alten Android Version 1.5 auf den Markt kommt. UPDATE: es besteht nun die Möglichkeit eines Update auf 2.1, siehe unten. Weiterlesen

Nächster Billig-Androide: Samsung I5700 Galaxy Lite

Android Samsung I5700 Galaxy LiteDer neuster Android-Trend sind offenbar abgespeckte Billig-Versionen. Das HTC Tattoo war das erste Android-Handy das explizit für den Billig-Markt, zB in Kombination mit Prepaid-Tarifen konzipiert ist, nun zieht Samsung mit einer Lite-Version des Galaxy nach. Das Samsung I5700 Galaxy Lite soll dem bereits bekannten I7500 Galaxy sehr ähnlich sein, nur etwas kleiner und mit abgespeckten Funktionen. Weiterlesen