Das Handy-Betriebssystem Android

Mit insgesamt 33 Partnern arbeitet der Suchmaschinenriese Google derzeit an dem Handybetriebssystem “Android”, das ähnlich wie das freie Open Source Betriebssystems Linux von allen interessierten Softwareentwicklern weiterentwickelt werden kann. Bereits im zweiten Halbjahr 2008 solle dann ein günstiges Mobiltelefon mit diesem Betriebssystem auf den Markt kommen. Das System wird durch verschiedene Zusatzprogramme von weiteren Anbietern komplettiert, dazu gehören Motorola, Samsung und HTC und Telefongesellschaften die Deutsche Telekom, China Mobile, und Europe Telecom Italia sowie Softwareentwickler wie Intel und Qualcomm, sowie außerdem der Internet-Auktionator ebay.