Endlich offiziell: Das PlayStation-Handy Sony Ericsson Xperia Play

Dass Sony Ericsson plant, ein spieletaugliches PlayStation-Handy herauszubringen, ist wohl eines der schlechtest gehüteten Geheimnisse der Android Welt. Fast täglich gab es neue Fotos, engadget hat sogar schon einen Testbericht über das Handy veröffentlicht. Jetzt hat Sony Ericcson endlich auch selbst das Xperia Play bestätigt, und die Präsentation für 13. Februar angekündigt. Das auffälligste Merkmal ist sicher das herausziehbare Gamepad mit Spiele-Tasten, wie man sie von Konsolen kennt. Damit wird die präzise Steuerung von Action-Spielen möglich, die Sony für das Handy entwickeln will. Weiterlesen

PlayStation-Middleware in Sony Ericsson Android Handys

Wenn Sony Ericsson Mitte März endlich seine ersten Android Handys auf den Markt bringt, werden diese über eine speziell entwickelte Benutzeroberfläche verfügen, die Android einen speziellen Sony-Touch verleihen soll – so wie das zB auch HTC mit Sense und Motorola mit MotoBlur gelungen ist. Bisher unter dem Codenamen “Rachael” bekannt, soll die Lösung nun unter dem Namen “UXP” vermarktet werden. Laut einem Artikel in wired hat Sony Ericcson über zwei Jahre an UXP gearbeitet, damit am Ende eine einzigartige Benutzeroberfläche entsteht. Sony Ericsson wird also in Kürze die optisch attraktivste Android Version auf den Markt bringen. Weiterlesen