Hinweise auf Google Phone "Nexus One" verdichten sich – Start am 5. Jänner?

Google-Phone Nexus OneDie Meldung von Googles Weihnachtsgeschenk an die Mitarbeiter hat in der Branche für viel Aufsehen gesorgt – immer neue Meldungen kommen zum Thema Google Phone. Doch während es sich meist um Gerüchte aus “gut informierten Kreisen” handelt, ist nun ein handfester Beleg aufgetaucht: Die US-Behörde FCC hat ein HTC Android Handy mit dem Namen “Nexus One” genehmigt. Der Name ist auf einer Abbildung in den Genehmigungsunterlagen zu sehen.


fcc nexus-one android-handy
In den Unterlagen werden auch die Features genau aufgelistet, dazu gehören WLAN, Bluetooth 2.1, Quad-Band, GPRS, EDGE, HSUPA und als Betriebssystem Android 2.1.



Mittlerweile gibt es auch Berichte, dass es mit dem Verkaufsstart des “Nexus One” ziemlich schnell gehen könnte. Reuters will wissen dass das Google Android Handy bereits ab 5. Jänner zu kaufen sein soll, und zwar sowohl direkt von Google zum Vollpreis wie auch über T-Mobile USA mit entsprechendem Vertragsbonus. Über einen Start in Europa ist leider noch nichts bekannt.