HTC will mit neuer “One Serie” verlorene Android Marktanteile zurückholen

Das ganze Android-Jahr 2011 stand im Zeichen des Galaxy S2 – der Mitbewerb hatte im High-End Segment wenig entgegenzusetzen. HTC brachte zwar witzige Gadgets wie ein Facebook Handy auf den Markt, doch die Käufer interessierte das dünne Dual-Core Handy von Samsung. Mittlerweile hat HTC die Zeichen erkannt, und als Reaktion gleich drei neue Androiden vorgestellt, mit denen man Terrain von den Südkoreanern zurückerobern will. Mit dem neuen Porfolio, bestehend aus dem Superphone HTC One X und den kleineren Modellen One S und One V könnte das tatsächlich gelingen. Weiterlesen