Wende im Patentkampf um Android: Google kauft Motorola

In den letzten Wochen wurde es immer enger für Google und alle Handyhersteller, die auf Android gesetzt hatten. Patentklagen, Lizenzkosten und sogar ein Verkaufsverbot für Samsung stellten die Zukunft des freien Betriebssystems zunehmend in Frage. Doch jetzt schlägt Google mit einem Knalleffekt zurück: Soeben wurde der Kauf von Motorola Mobility verlautbart, dem Erfinder des Handys, wie wir es heute kennen. Mit im Paket: tausende Patente für die Grundfunktionen von Mobiltelefonen. Damit dürfte Google jetzt wesentlich entspannter in die Verhandlungen mit Microsoft und Apple gehen. Weiterlesen »