Das nächste iPhone läuft mit Android 1.4

Die ganze Welt hat gerätselt, worum es letzte Woche beim Kaffeekränzchen der CEOs von Apple und Google ging. Jetzt ist es klar: Apple hat wieder einmal die Zeichen der Zeit erkannt. Wie schon in der Vergangenheit – etwa beim Wechsel von PowerPC auf Intel CPUs, oder vom selbstentwickelten „Mac OS 9“ auf das Unix/FreeBSD-basierende „OS X“ – ist man in Cuppertino nicht zimperlich: Im Rahmen der FADC 2010 (First-April-Developer-Conference) verkündete Apple völlig überraschend, dass das nächste iPhone mit Googles Android laufen wird. Dieses wird allerdings kurzerhand in „OS A“ umbenannt, und gilt fortan als Eigenentwicklung. Weiterlesen »

Android Tablets um 149 Euro von Archos

Apple hat mit dem iPad ganz neue Anwendungsgebiete für Smartphone-Technologie gezeigt, und schon folgen eine Reihe von Herstellern mit entsprechenden Geräten. Das französische Unternehmen Archos, bisher bekannt als Hersteller von Zubehör und Mediaplayern, möchte jetzt mit besonders preiswerten Home-Tablets von diesem Trend profitieren und bietet zwei neue Geräte mit 7 bzw. 8-Zoll Touchscreen und WLAN an. Als Betriebssystem haben sie Android an Bord, was sie im Gegensatz zu vielen anderen Mediaplayern dieser Preisklasse universell einsetzbar und erweiterbar macht. Weiterlesen »

Neues Android Smartbook HP AirLife 100

Im Segment zwischen Handy und Notebook hat sich in den letzten Monaten viel getan: Dell präsentierte ein Handy mit Riesendisplay, Apple das Touchpad iPad mit dem iPhone-Betriebssystem, und jetzt tritt der Computerkonzern HP in den Android Club ein, und bringt damit eine neue Geräteklasse ins Android Portfolio: Das Smartbook*.
HP präsentierte das Mini-Notebook HP AirLife 100, das aus Handy-Komponenten besteht, und mit dem Betriebssystem Android läuft. Wie ein Smartphone verfügt es sowohl über Touchscreen wie auch Tastatur – nur eben im etwas größeren Notepad-Format. Ideal für jene, denen am iPad eigentlich nur die Tastatur fehlt. Weiterlesen »

Garmin und Asus präsentieren nüviphone A50

Lange hatte Garmin ein Navigations-Smartphone auf Android Basis angekündigt, jetzt ist es offiziell präsentiert worden. Das von Asus und Garmin gemeinsam entwickelte nüvifone A50 wird Kartenmaterial samt Navigationssoftware vorinstalliert haben und standardmäßig mit einem Car-Kit ausgeliefert, damit es von Anfang an im Auto eingesetzt werden kann. Weiterlesen »

Auch das iPad bekommt bald einen Android Konkurrenten

Die letzte Woche stand für Technikfans ganz im Zeichen der offiziellen Präsentation des Apple iPad. Doch Apple ist nicht der einzige Computerhersteller, der über Tablet-PCs nachgedacht hat, auch der Hardwarehersteller MSI hat bereits ein Gerät entwickelt, erste Exemplare wurden schon auf Messen gesehen. Das MSI Tablet basiert auf der NVIDIA Tegra Plattform und unterstützt Android sowie weitere Linux Derivate. Weiterlesen »

Vobis Highscreen Zeus für Russland

vobis highscreen zeusDer Computerhändler Vobis startet mit einem eigenen Android Handy, allerdings vorerst nur in Russland: Das Vobis Highscreen Zeus hat den Qualcomm MSM 7225 Prozessor mit 256 MB Ram an Bord und läuft mit dem schon etwas betagten Google Android 1.5. Die weitere Ausstattung ist eher unterer Standard: 240×400 Pixel Display, 3 MP Kamera, A-GPS, WLAN, Bluetooth 2.1 und eine Schiebetastatur. Weiterlesen »